Sklavinnen im Kaefig befriedigen ihren Meister

Devote Sklavinnen beim Sex

Die beiden jungen Sklavinnen waren nun schon einige Tage in diesem Käfig ohne auch nur einen Schluck Wasser weil sie vorher ungehorsam waren. Beider Mädchen wollten das Sperma ihres Meisters nicht schlucken. Aber so durstig wie die beiden Schlampen nun waren war es ein leichtestes sie davon zu überzeugen die Liebessaft komplett zu schlucken bevor sie den Käfig als gehorsame Sklavinnen wieder verlassen dürfen. Käfighaltung von scharfen Sklavinnen sollte überall eingeführt werden damit die Luder endlich mal Gehorsam lernen.